DRK Kreisverband Helmstedt
     Aktuelles     Suche     Kontakt     Intern08000 365 000Servicetelefon täglich 7-22 Uhr

Zweiter Kindertag in Helmstedt

Helmstedt. „Spiel, Spaß, Musik und Genuss“ heißt das Motto des zweiten Kindertages unter der Regie von Sonja Knieke, Inhaberin von Mutttis Suppenküche, mit Unterstützung des DRK Kreisverbandes Helmstedt und der dm-Filiale Helmstedt. Familien sind eingeladen, kommenden Samstag, 05. Mai, von 10 bis 14 Uhr auf dem Helmstedter Marktplatz einen schönen Vormittag zu verbringen. Die Eröffnung um 10 Uhr übernimmt an diesem Tag der Helmstedter Bürgermeister Wittich Schobert höchstpersönlich. „Und wir freuen uns natürlich auch diesmal wieder spannende Mitmachaktionen für Jung und Alt dabei zu haben.“, sagen Sonja Knieke und DRK Ehrenamtskoordinatorin Elke Menzel-Schäfer.

Die komprimierte Fassung des Kindertages in Helmstedt, die erstmals in 2017 durch die Initiative von Sonja Knieke umgesetzt wurde, geht auf: „Wir haben anschließend viel positive Resonanz bekommen. Das hat uns die Skepsis, ob das neue Konzept überhaupt laufen würde, genommen.“, erzählt Sonja Knieke. Für die zweite Auflage haben sich neben den Helfern der ersten Stunde weitere Unterstützer gemeldet. „Wir freuen uns wirklich sehr, dass so viele Menschen tatkräftig mitanpacken und ihre Ideen einbringen. Es ist ein Fest von Helmstedtern für Helmstedter. Vielen Dank an alle Beteiligten.“, bedankt sich Knieke. „Weniger ist mehr“ zieht die Menschen eben doch in die Helmstedter Innenstadt: Regionale Unternehmen, Vereine und Institutionen bieten auf dem Marktplatz für vier Stunden von den Klassikern wie Glücksrad, Kinderkarussell, Basteln Malen und Kinderkarussell bis Kletterturm, Wikingerschach und Tatooschminken für jedes Gemüt und Konditionslage etwas. Ebenso werden der herzhafte Gaumen und der süße Zahn in dieser Zeit versorgt.

Mit dabei in diesem Jahr sind wieder die Grizzly Adams, die Eishockey anbieten. In Muttis Suppenküche werden Muffins verziert und am Stand des DRK werden Tattoos geschminkt. Ebenso gibt es eine Lese- und Spielecke. Wer einmal Eis verzieren möchte, der ist am Stand von Dolomiti goldrichtig. Der Drogeriemarkt dm hat eine Fotobox im Gepäck, Hockey und Dosenschießen wird von der TSVG Helmstedt angeboten. Das THW kommt mit einem Einsatzwagen und einer Buttonmaschine auf dem Marktplatz gefahren und an den Glücksrädern von Mykonos und dem Kiwanis Club gibt es viele tolle Preise zu gewinnen. Mit dabei ist auch wieder der Baumarkt Obi, der mit den Kindern Samenbomben baut. Im Erbprinz kann an diesem Vormittag bei dem ein und anderen Kinderspiel mitgemacht werden. Basteln, Malen, Hüpfen heißt das Programm bei den Helmstedter Tagesmüttern- und vätern, geklettert wird beim Kreissportbund Helmstedt. Das Jugendfreizeit- und Bildungszentrum (JFBZ) kommt mit seinem Spielmobil. Wikingerschach spielt das Team vom Pferdestall und der HSV Helmstedt misst die Schussgeschwindigkeit der Kinder. „Bleibt nur noch auf das Wohlwollen des Wetterfrosches zu hoffen.“, sagen die Organisatorinnen abschließend.