DRK Kreisverband Helmstedt
     Aktuelles     Suche     Kontakt     Intern08000 365 000Servicetelefon täglich 7-22 Uhr

Datenschutzerklärung für soziale Medien


 

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

DRK-Kreisverband Helmstedt e.V.
Schöninger Str. 10
38350 Helmstedt
www.drk-kv-he.de 
Tel. 05351 / 5858-0
Fax 05351 / 5858-58
info@drk-kv-he.de 

II. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist

Ziar Kabir
Hauptstr. 27
53604 Bad Honnef

III. Allgemeines zur Datenverarbeitung

Im Folgenden informieren wir sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der vom DRK-Kreisverband Helmstedt e.V. bereitgestellten Facebook Fanpage. Der EuGH hat in seinem Urteil vom 5. Juni 2018 die gemeinsame Verantwortung des Fanpagebetreibers und Facebook bestätigt. Informationen zu Datenverarbeitungen der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin2, Ireland (im Folgenden „Facebook“) finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Beschreibung und Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Facebook Fanpage Besucher grundsätzlich nur zum Zweck der Kunden- und Interessentenkommunikation. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Besucher erfolgt nur, wenn Sie auf unsere Beiträge reagieren, diese kommentieren, selber einen Userpost erstellen und uns private Nachrichten mit persönlichen Anliegen schicken. Diese personenbezogenen Daten können z.B. Facebook Nutzername, Bilder, ggf. Interessen und Kontaktdaten sein. Wir möchten Ihnen mit dieser Facebook-Fanpage die Möglichkeit geben, sich über uns zu informieren, auf dem aktuellen Stand zu halten und mit uns Kontakt aufzunehmen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Folgende Rechtsgrundlagen bestehen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:

  • Zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO)

Datenlöschung und Speicherdauer

 Ihre Daten werden, soweit es uns möglich ist, bei Einstellung des Fanpagebetriebs gelöscht.

 

Tracking Tools

Der DRK-Kreisverband Helmstedt e. V. nimmt keine weiteren Datenverarbeitungen neben den grundlegenden Funktionen mittels der Fanpage vor. Bitte beachten Sie, dass die Facebook Ireland Limited Tracking Tools sowie Cookies, unabhängig von der Nutzung der Fanpage durch den DRK-Kreisverband Helmstedt e. V., einsetzen kann. Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook.

IV. Rechte der betroffenen Person

Ihre nachfolgenden Rechte können Sie gegenüber des DRK-Kreisverbandes Helmstedt e. V. jederzeit unentgeltlich geltend machen, soweit dies dem DRK-Kreisverband Helmstedt e. V. im Rahmen der Fanpagebereitstellung möglich ist. Für die Geltendmachung darüberhinausgehender Rechte wenden Sie sich bitte an Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin2, Ireland.

  • Sie können Auskunft verlangen, welche personenbezogenen Daten, welcher Herkunft über Sie zu welchem Zweck gespeichert sind. Ebenso müssen Sie darüber unterrichtet werden, wenn Ihre Daten an Dritte übermittelt werden. In diesem Fall ist Ihnen gegenüber der Identität des Empfängers oder über die Kategorien von Empfänger Auskunft zu geben
  • Sollten Ihre personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sein, so können Sie Ihre Berichtigung oder Ergänzung verlangen.
  • Sie haben ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, wenn Sie die Richtigkeit der Sie betreffenden personenbezogenen für eine Dauer bestreiten, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen, die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen; der Verantwortliche die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigt, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben und noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber Ihren Gründen überwiegen. 
  • Sie können die Löschung Ihrer Daten verlangen. Dies ist dann möglich, wenn die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung fehlt oder weggefallen ist. Gleiches gilt für den Fall, dass der Zweck der Datenverarbeitung durch Zeitablauf oder anderen Gründen entfallen ist. Bitte beachten Sie, dass einer Löschung eine bestehende Aufbewahrungsfrist oder andere schutzwürdige Interessen unseres Unternehmens entgegenstehen kann. Auf Nachfrage teilen wir Ihnen diese gerne mit. Sollten wir Ihre Daten öffentlich gemacht haben, so sind wir verpflichtet, jeden Empfänger darüber zu informieren, dass Sie die Löschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.
  • Sie haben zudem ein Widerspruchsrecht, wenn Ihr schutzwürdiges Interesse aufgrund einer persönlichen Situation das Interesse der Verarbeitung überwiegt. Dies gilt aber dann nicht, wenn wir aufgrund einer Rechtsvorschrift zur Durchführung der Verarbeitung verpflichtet sind.
  • Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen den Datenschutz verstößt
  • Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie dem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu enthalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website https://www.drk-kv-he.de/datenschutz.html